Menu
Partner
20. Dezember 2020 Konzerte & Shows

Düsseldorf singt Weihnachtslieder am 20. Dezember

„Zur ersten Auflage von ‚Düsseldorf singt Weihnachtslieder‘ haben wir viel gutes Feedback erhalten, dafür möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken. Die rund 15.000 Menschen haben in der MERKUR SPIEL-ARENA gemeinsam mit den lokalen Bands und Künstlern eine sehr schöne vorweihnachtliche Atmosphäre geschaffen. Daher freuen wir uns schon jetzt auf die zweite Auflage in diesem Jahr“, sagt Michael Brill, Geschäftsführer D.LIVE.

Das musikalische Konzept für „Düsseldorf singt Weihnachtslieder“ wird beibehalten. „Das Orchester und die Bands haben gute Stimmung verbreitet und zusammen mit den Mitsängerinnen und Mitsängern einen tollen Klang in der Arena erzeugt. Auch in 2020 werden die Düsseldorfer Bands und Künstler den großen Publikumschor musikalisch begleiten", sagt Stefan Kleinehr.

Eine grundlegende Änderung gibt es jedoch für die Veranstaltung: Die Preisstruktur für die Tickets wird verändert und die Eintrittskarten werden günstiger. „Für uns ist es wichtig, dass sich die Besucher wohlfühlen und gerne bei ‚Düsseldorf singt Weihnachtslieder‘ dabei sind. Daher entwickeln wir die Veranstaltung stetig weiter und haben dafür das konstruktive Feedback der Besucher als zentralen Punkt in die Nachbereitung des Events 2019 einbezogen“, so Daniela Stork, Director Booking & Events Strategy D.LIVE.

Aktion für Fortuna Düsseldorf-Mitglieder zum 125-jährigen Jubiläum
Im Rahmen des 125-jährigen Jubiläums der Fortuna Düsseldorf wird es eine besondere Aktion für Mitglieder der Fortuna geben. Über die Details dieser Aktion informiert der Verein im Rahmen der Jubiläumskampagne.

Hinweis zum Termin: Vorbehaltlich der Spielansetzung der Deutschen Fußball Liga. Sollte für die Fortuna Düsseldorf an diesem Sonntag ein Heimspiel anstehen, kann es zu einer Terminverschiebung kommen.

Ticketinformation:
Es wird folgende Ticketkategorien geben:
Sitzplatz PK 1 = 15,00 Euro (Charity-Ticket 17,00 Euro)
Stehplatz PK 2 = 10,00 Euro (Charity-Ticket 12,00 Euro)
Stehplatz PK 3 = 6,00 Euro (Charity-Ticket 8,00 Euro)

„Pro Sitzplatz-Ticket wird ein Euro an die BürgerStiftung gespendet. Zudem gibt es für jede der drei Preiskategorien die Möglichkeit, ein Charity-Ticket zu erwerben, wovon drei Euro an die BürgerStiftung gespendet werden“, sagt Hans-Jürgen Tüllmann.

Der Vorverkauf hat heute begonnen. Die Tickets können unter www.westticket.de oder telefonisch unter 0211 - 27 4000 sowie an allen bekannten VVK-Stellen erworben werden. 

  • Rollstuhlfahrer und Begleiter (bzw. Schwerbehinderte mit B):
    Pro Rollstuhlfahrer ist eine Begleitperson vorgesehen. Der Begleiter ist frei, benötigt aber ein eigenes Ticket.  Rollstuhlfahrer- und Begleiterplätze sind nur an der Hotline 0211 27 4000 erhältlich
  • Ermäßigungen: 
    Es gibt keine Ermäßigungen für Kinder / Senioren / Menschen mit Behinderungen 
  • Schoßkinder: 
    Kleinkinder bis 3 Jahre erhalten freien Eintritt. Es besteht kein Anspruch auf einen Sitzplatz!
  • Ticket ist zur Hin- und Rückfahrt Fahrausweis im gesamten VRR-Gebiet.
  • Keine Rückgabe/ Stornierung der Tickets möglich!

VIP-Tickets sind hier erhältlich.
Besucher haben die Möglichkeit, VIP-Tickets inklusive Zugang zum Business Club inklusive Getränke und weihnachtlichen Snacks zu kaufen. Diese kosten für Erwachsene ab 69,00 Euro und für Kinder ab sieben Jahre 49,00 Euro.

Jetzt Parkplatz sichern:
Damit sich Ihre Anreise so bequem wie möglich gestaltet, können Sie bereits vorab Ihr Parkticket für das Parkhaus P7 erwerben, welches direkt in der MERKUR SPIEL-ARENA liegt. Somit erreichen Sie die Arena schnell, bequem und trockenen Fußes. Das Parkticket können Sie für 8 Euro direkt unter eventim.de als print@home-Variante erwerben. 

Bitte beachten Sie, dass das Parkticket nur in Verbindung mit einer Eintrittskarte gültig ist und Sie zum einmaligen Parken im Parkhaus berechtigt.*
Wir freuen uns auf alle die Lust auf Weihnachtssingen in Düsseldorf haben und sich gemeinsam auf das Weihnachtsfest einstimmen wollen!

* Das Parkticket ist nur während der auf dem Parkticket genannten Betriebszeiten gültig. Bitte halten Sie an der Einfahrt an und halten Sie Ihre Tickets bereit. Fahrtgeschwindigkeit auf dem Betriebsgelände: 10 km/h. Die max. Durchfahrtshöhe beträgt 1,90m. Es gilt die StVO. Während des Auslasses kann P7 kurzzeitig gesperrt werden. Den Anweisungen des Sicherheitspersonals ist Folge zu leisten.

Weitere News

16. Januar 2020 Sport

Die Invictus Games 2022 kommen nach Düsseldorf

Die Invictus Games Foundation hat Deutschland offiziell zum Austragungsort der Invictus Games 2022 erklärt. Ausgerichtet wird die internationale Veranstaltung im Juni 2022 in Düsseldorf unter dem Motto "A Home for Respect". Die MERKUR SPIEL-ARENA bildet mit den angrenzenden Sportflächen den "Invictus Games-Park" – dort finden sämtliche Wettbewerbe statt.

Mehr
16. Dezember 2019 Konzerte & Shows

80er live - die größte 80er-Party der Welt kommt am 14.11.2020 in die Arena

Als jedes Jugendzimmer mit einem Poster von Samantha Fox oder Patrick Swayze geschmückt war, man auf dem Kassettenrekorder für seine bessere Hälfte einen Mix der neuesten Lieder aufgenommen hat und die Straßen leer gefegt waren, wenn Dallas oder Denver Clan im Fernsehen lief – das war die Zeit, an die sich jeder, der die 80er erlebt hat, gerne zurückerinnert.

Mehr
01. Oktober 2019 Aus dem Unternehmen

D.LIVE künftig mit internationaler Präsenz

Die D.LIVE gehört ab sofort der „International Venue Alliance“ der Oak View Group (OVG) an. Die Betreibergesellschaft der fünf großen Veranstaltungsstätten in Düsseldorf (MERKUR SPIEL-ARENA, ISS DOME, Mitsubishi Electric HALLE, alltours Kino und CASTELLO Düsseldorf) geht mit dem globalen Sport- und Entertainment-Unternehmen die erste Partnerschaft für Europa und Deutschland ein.

Mehr
12. September 2019

Zapfschulung anlässlich der neuen Bierpartner in der MERKUR SPIEL-ARENA

Seit dem 1. September gibt es in der MERKUR SPIEL-ARENA neues Bier. Fortan wird an den Gastrotheken Schumacher Altbier und Carlsberg Lager ausgeschenkt. Für unsere Zapfmeister eine neue Herausforderung, der sie sich gestern in einer eigens einberufenen Schulung gestellt haben. Mit den Profis der Brauereien ging es an die Themen Qualität, Schnelligkeit und natürlich auch um das Zapfen des perfekten Bieres.

Mehr